2020
Kurztour im Altmühltal

Radtour an Altmühl und Donau

Gemütliche Reise mit Ausflug zum Donaudurchbruch

 Eichstätt – Weltenburg – Regensburg

  • Barock in Eichstätt, Klosterbier in Weltenburg, UNESCO-Welterbe in Regensburg
  • Schifffahrt auf der Donau inklusive!
  • Etappenlänge ●○○○○
  • Höhenprofil ●●○○○
  • Für Genießer und Bummler

5
Tage

45
Ø km pro Tag

Eichstätt ist ein barockes Juwel mitten im romantischen Altmühltal und der Startpunkt Ihrer Kurztour an Altmühl und Donau. Die herrliche Innenstadt und die fürstbischöfliche Residenz sind eine ausgiebige Besichtigung wert. Dem Lauf der Altmühl folgen Sie anschließend zwischen den Kalkfelsen des Fränkischen Jura mit eindrucksvollen Burgen bis zur Mündung in die Donau bei Kelheim. Hier lassen Sie Ihr Fahrrad vorerst stehen und fahren per Schiff durch den Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg mit der ältesten Klosterbrauerei der Welt. Zurück in Kelheim setzen Sie Ihre Tour auf dem Donau-Radweg bis Regensburg fort, eine der schönsten Großstädte Deutschlands und UNESCO-Welterbe.

Mieträder

Mietrad
Mietrad
49 €
E-Bike
E-Bike
99 €
Kinder- und Jugendrad
Kinder- und Jugendrad
25 €
Kinderanhänger
Kinderanhänger
25 €
radweg_reisen_mietrad

Mietradtypen

  • 8-Gang Unisexrad Nabenschaltung mit Rücktritt (Herrenrad ab 1,75 m)
  • 27-Gang Unisexrad Kettenschaltung mit Freilauf (Herrenrad ab 1,75 m)
  • Elektrorad mit Freilauf (Mindestalter für E-Bike-Leihe: 16 Jahre)
  • Kinder- / Jugendrad (20 – 26 Zoll), Kinderanhänger, Mitfahr-Anhänger Weehoo, Kindersitz
Ausstattung

Gepäcktasche, Lenkertasche, Kilometerzähler, Fahrradschloss, Luftpumpe, Pannenset

Mietrad

8- oder 27-Gang Mietrad

49 €

Elektrorad

99 €

Kinder-/Jugendrad, Kinderanhänger

25 €

Kindersitz

gratis